Nachdem ich Ubuntu neu installiert habe und während der Installationsroutine natürlich das richtige Tastaturlayout gewählt habe, stellte sich nach jedem Neustart das Layout für die Konsole um. Eine Neukonfiguration mittels “sudo dpkg-reconfigure console-setup” auf German und UTF-8 brachte nur bis zum nächsten Neustart Abhilfe. Endgültig für Abhilfe sorgte jedoch folgende Befehlszeile…

sudo dpkg-reconfigure keyboard-configuration

Um den zuerst erwähnten Befehl “sudo dpkg-reconfigure console-setup” für die Konfiguration ausführen zu können, muss das Konsolen-Paket installiert sein. Nachinstallieren kann man es mittels:

sudo apt install console–data

0

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.